Home
Home Teilvorhaben Gruppe Partner Produkte / Dienstleistungen Literatur Kontakt


Innovationsfähigkeit und Kreativität von altersgemischten

      Teams in mittleren Unternehmen stärken und fördern



08./09.10.2015

Abschlussveranstaltung Innokat: “Potenziale altersgemischter Belegschaften richtig nutzen”

23.01.2015

3.Förderschwerpunkt-Tagung des Förderschwerpunktes “Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel“


25./26./27.02.2015

61. GfA-Fühjahrskongress 2015


28./29.05.2015

BMBF-Fachtagung Arbeit in der digitalisierten Welt“.


18.06.2015

Symposium: Zukunft der Arbeit“.

                    

Termine/ Veranstaltungen

Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorne herein ausgeschlossen erscheint
- Albert Einstein -



Benchmark Beschäftigte Team Management

Teilvorhaben

Das Verbundprojekt INNOKAT stellt einen neuartigen Lösungsansatz bereit, der Unternehmen dabei unterstützt, die Innovationsleistung altersgemischter Belegschaften zu fördern.

Dabei werden einzelne Maßnahmen, die ihre Wirksamkeit in wissenschaftlichen Studien bereits unter Beweis gestellt haben, erstmalig kombiniert. Das Lösungskonzept setzt auf der Beschäftigten-, der Team- und der Managementebene an (siehe Schaubild).

Dabei werden Trainings zur Verbesserung der geistigen Fitness und Stressbewältigung, partizipative Ansätze zur Stärkung der Innovationsleistungen in altersgemischten Teams und Führungskräfteschulungen zum besseren Umgang mit altersgemischten Belegschaften durchgeführt.

Aus der Kombination dieser Maßnahmen erwarten wir Synergieeffekte, welche die Innovationsfähigkeit altersgemischter Teams über die Wirkung der einzelnen Maßnahmen hinaus erhöhen. Diese Maßnahmen werden nach der Einführung bei den Unternehmenspartnern mithilfe wissenschaftlicher Methoden evaluiert, z.B. im Rahmen einer projektbegleitenden Benchmark-Studie.


Detaillierte Informationen finden Sie in den nachfolgenden Rubriken.


Impressum